Die Wichtigkeit von körperwarmen Sex Toys für die Frau

Heutzutage sind Sexspielzeuge ein wichtiger Teil des Schlafzimmers, sowie auch ein fixer Bestandteil des Liebeslebens. Sexshops sind mittlerweile hell, offen und deutlich gekennzeichnet. Die Zeiten, in denen man sich heimlich durch Seitentüren in die Geschäfte schleichen musste, um Sex Toys zu kaufen, sind definitiv vorbei.

Doch warum entsprechen Sex Toys nicht den sexuellen Bedürfnissen der Frau, wenn sie ja eigentlich für uns Frauen gemacht sind?

Mittlerweile gibt es unzählige verschiedenste Sex Spielzeuge am Markt zu erwerben. Doch obwohl man heutzutage wirklich offen über das Thema Sex und Sex Spielzeuge reden kann, entsprechen Dildos und Vibratoren noch immer nicht den natürlichen physiologischen bzw. sexuellen Bedürfnissen der Frau. Für Frauen gibt es nichts Schlimmeres, als kalte Dildos und Vibratoren im Intimbereich zu spüren, denn dadurch landet das Lustgefühl sofort im Keller und darüber sind sich Frauen einig.

Immer wieder treffe ich auf Frauen, die sich beklagen, dass Sexspielzeuge bei ihnen, aufgrund ihrer zu kalten Temperatur, nicht funktionieren.

  • Doch warum findet man im Toy Markt einfach keine Sexspielzeuge, die körperwarm, weich, biegsam und steif zugleich sind?

  • Liegt es daran, dass die Toy Produktion eine reine Männer Domäne ist?

  • Sind Männer in Bezug auf die sexuellen Bedürfnisse der Frau zu wenig oder gar nicht aufgeklärt?

  • Warum ist Wärme für den Geschlechtsverkehr so wichtig?

  • Wie müssen Toys wirklich beschaffen sein, um uns Frauen wirklich zu befriedigen?

Die Antworten auf diese Fragen gibt es hier.

neuigkeiten.ollala.de

 

Aufrufe: 0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen